08.04.2022 – STREAM: Yuri Landman, Passepartout Duo, Marie-Pierre Bonniol, Uli Golub

frameless32

08-04-2022 20:00 CET – 09-04-2022 20:00 CET

Yuri Landman (NL)
Passepartout Duo (IT / US)
Medienkunst:
Marie-Pierre Bonniol (FR)
Uli Golub (UKR)

Passepartout Duo

Half empty, completely full
performed, filmed and edited by
Passepartout Duo (Nicoletta Favari and Christopher Salvito)
Las Vegas

22 min
___

Yuri Landman

frameless
8 april 2022

Produced and directed by: Katri Ilona Koppanen
Camera operators: Hans Berg, Helen Holmqvist
Lights: Juhani Leskinen
Editor: Adri Braaksma

33 min
___

In Zeiten wie diesen erscheint es um so wichtiger, internationale Freundschaften zu pflegen, sich zu vernetzen und gemeinsam über Grenzen hinweg zusammenzuarbeiten.
Diesmal präsentiert frameless vier KünstlerInnen, die mit ihren Mitteln versuchen, der Welt mit all ihren Rätseln beizukommen.

Passepartout Duo

In ihrer aktuellen Artist Residency in Las Vegas erkunden Passepartout Duo im Rogers Art Loft neue Wege. ‚Half empty, completely full‘  ist ihre erste Arbeit mit Keramik und Sound. Das italienisch-amerikanische Duo reist von einer Station zur nächsten und lotet Klang und Ort immer neu aus. Inspiriert von der Dichotomie von ‚leer vs. voll‘ beschäftigen sich die beiden mit Räumen, so leer und doch potenziell voller Klang. Durch die Technik des Schlickergusses stellten sie unendlich viele verschiedene Kopien derselben Form her, keine perfekten Nachbildungen sondern leicht unterschiedliche Variationen. Die Performance fasst ihre Erforschung dieser Unterschiede durch Klang zusammen. Über Mikrofone wird die Leere erkundet. Dabei spielen Reflexionen, Rückkopplungen und Resonanzfrequenzen eine wichtige Rolle.Die Materialen der Umgebung, der Sand aus der Wüste, der Bimsstein in der Architektur Las Vegas‘ fließen mit ein.

Yuri Landman ist Musiker, Comic-Zeichner und Instrumenten-Erfinder aus Holland.Moonlander, Springtime oder Moodswinger sind nur ein paar seiner großartigen Erfindungen, ausgeklügelt modifizierte E-Gitarren. Für Musiker von Sonic Youth oder dEUS schuf er neue Instrumente und gibt seit vielen Jahren weltweit Workshops zum Gestalten der eigenen Tonabnehmer. Die Einladung zu frameless nahm er zum Anlass, sofort nach Finnland zu reisen, um dort eine neue Performance auszuklügeln und einzuspielen. Wir sind sehr gespannt!

Marie-Pierre Bonniol. Wasser, Still

Wasser, von Marie-Pierre Bonniol, ist eine Serie von fünf kurzen Experimentalfilmen über Wasser und seine verschiedenen Zustände, die hydraulische Kraft, die Umwandlung des Flusses in Energie und die Mittel der Metamorphose. Wasser lädt uns auf eine musikalische Reise ein (Soundtrack von Khaki Blazer, Raymonde, Andreas O. Hirsch, The Dead Mauriacs, Richard Pinhas), aber auch auf eine geheimnisvolle und innere Reise – ein poetischer und kraftvoller Essay über Wasser und so viel mehr.

Uli Golub: Dream about public space and memory, Still

Uli Golubs Film Dream about public space and memory beschäftigt sich mit einem öffentlichen Platz ihrer Heimatstadt Charkiw in der Ukraine. Ein Film, der in den aktuellen Angriffen auf die Stadt traurigerweise eine weitere Dimension erhält und sprachlos macht.